Winterschulung

Am 20. Februar 2015 fand in Wullersdorf die jährliche Winterschulung des Unterabschnittes Wullersdorf statt. 85 Mitglieder aus den Feuerwehren der Gemeinde Wullersdorf nahmen an einem informativen Fortbildungsabend teil.

Die Ausbildungsthemen beinhalteten "Richtiges Verhalten bei Einsätzen mit Tieren" und "Die Wasser Ver- und Entsorgung in der Gemeinde Wullersdorf". Zwei wichtige Themen für alle Feuerwehrmitglieder.

Beim Thema Tierrettung referierte ein Erfahrener Tierarzt über die Risiken und Gefahren bei Einsätzen mit Tieren. Er konnte aus Jahrelanger Erfahrung mit der Zusammenarbeit mit Feuerwehren berichten. Hauptsächlich wurde das Thema Pferde behandelt, da diese Tiere sehr oft auch im freien Bereich auftreten. Egal ob bei einem Verkehrsunfall mit einem Pferdetransportanhänger, Unfälle bei Ausritten usw.

Aber auch alle anderen Tierarten wie Kühe, Schweine, Schafe, Hunde, Katzen und auch exotische Tiere wurden hier behandelt.

Im Bereich Wasser Ver- und Entsorgung wurde das Wassernetz und Kanalnetz in der Gemeinde behandelt. Wie und woher kommt das Wasser, wo verlaufen welche Kanäle. Wo gibt es markante Punkte wie Hebewerke oder Pumpstationen mit oder ohne Notstromversorgung. Wie funktionieren die Auffangbecken und Überlaufbecken.

Alles in Allem ein sehr wichtiger und informativer Abend für die Feuerwehrmitglieder.

Auch Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Zaussinger nahm an dieser Winterschulung teil und nutzte die Chance sich auf dem Gebiet fortzubilden.

Fotos:
 

  • Winterschulung2015_100
  • Winterschulung2015_101
  • Winterschulung2015_102
  • Winterschulung2015_103
  • Winterschulung2015_104

Simple Image Gallery Extended

 

Alarmierungsstatus HL

Aktuelle Unwetterwarnung

Das Wetter für Wullersdorf

Feuerwehreinsätze in Niederösterreich
Powered by FF Krems

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Alarmierungsstatus HL

Feuerwehreinsätze in Niederösterreich
Powered by FF Krems

Kontakt

  Freiwillige Feuerwehr Wullersdorf
Bachgasse 83
2041 Wullersdorf

 Facebook

 

Jan
24

Mittwoch, 24.01.2018 19:00 - 21:00

Jan
27

Samstag, 27.01.2018 17:00 - 17:30