Führungsverfahren und Gerätekunde praktisch

Die Mitglieder führte eine praktische Übung mit Gerätekunde durch und beübten die Befehlsgebung praktisch.

Übungsdetails

Datum: 08. März 2013
Übungsbeginn: 17:00 Uhr
Übungsort: Wullersdorf
Übungsart: Führungsverfahren und Gerätekunde praktisch
Übungsausarbeitung: VM VIETZE Stefan

Am Samstag, 08. März 2013 trafen sich die Mitglieder der FF Wullersdorf zu einer Übung im FF Haus. Am Programm stand "Führungsverfahren und Gerätekunde praktisch". Es galt zwei vorgegebene Einsatzbeispiele zu bewältigen. Die Mitglieder der FF Wullersdorf fuhren nach der fiktiven Alarmierung zum Einsatzort aus. Dort angekommen führte der Einsatzleiter eine Lageerkundung durch, bewertete vorgefundene Gefahren, traf seine Entscheidungen für den Ablauf des Einsatzes und gab die entsprechenden Befehle an die Mannschaft. Für die Mannschaft galt es die für die

Bewältigung der Befehle notwendigen Geräte vorzubereiten. Sobald alles vorbereitet war wurde der Ablauf, die getroffenen Entscheidungen sowie die vorbereiteten Geräte gemeinsam besprochen und mögliche Alternativen oder Verbesserungen diskutiert.

Das erste Beispiel beschäftigte sich mit einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person. Annahme war, dass ein PKW gegen einen TankLKW stieß wodurch der PKW Lenker in seinem Fahrzeug eingeklemmt wurde. Darüber hinaus entstand ein Riss im Tank des LKW aus dem Benzin austrat.

Im zweiten Beispiel galt es einen Brand in einer Werkstatt unter Kontrolle zu bringen.

Mit den beiden Beispielen war es möglich die Abläufe im Einsatzfall für die jüngeren Mitglieder langsam zu veranschaulichen und zeitgleich den jüngeren Führungskräften das Führungsverfahren ins Gedächtnis zu rufen.


Alarmierungsstatus HL

Aktuelle Unwetterwarnung

Das Wetter für Wullersdorf

Feuerwehreinsätze in Niederösterreich
Powered by FF Krems

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Alarmierungsstatus HL

Feuerwehreinsätze in Niederösterreich
Powered by FF Krems

Kontakt

  Freiwillige Feuerwehr Wullersdorf
Bachgasse 83
2041 Wullersdorf

 Facebook

 

Nov
30

Freitag, 30.11.2018 19:00 - 22:00

Dez
12

Mittwoch, 12.12.2018 19:00 - 20:00