TLFA-2000

TLFA 2000 - TankLöschFahrzeug mit Allrad und 2000 Liter Wasser

Fahrgestell: Scania P114 4x4 
Baujahr: 2003
Leistung: 340 PS
Gesamtgewicht: 18.000kg
Besatzung: 1:8
TLFA2000

Das TLFA 2000 rückt zu nahezu allen Einsätzen bei der FF Wullersdorf aus und ist mit der darin enthaltenen Ausrüstung ein sogenannter Allrounder. Hier ein kleiner Auszug der Ausrüstung:

  • 2000l Löschwassertank
  • 60l Schaummittel
  • Nieder- und Hochdruckeinbaupumpe
  • Wasserwerfer
  • Atemschutzgeräte
  • Wärmebildkamera
  • Stromerzeuger
  • Hydraulischer Rettungssatz
  • Lichtmast 4x1000W
  • 5to Treibmatic Seilwinde
  • Hebekissensatz groß und klein

Das Tanklöschfahrzeug teilt sich in einen Mannschaftsraum und 7 Geräteräumen in einem Aluminiumaufbau. Die Mannschaftskabine bietet Sitzplätze für 9 Mitglieder.

Im Fahrerraum können von Fahrer und Beifahrer nahezu alle Einbaugeräte und Ausstattungen bedient werden. Dazu zählen Blaulicht und Folgetonhorn, Umfeldbeleuchtung, Verkehrsleiteinrichtung, Seilwinde, Einbaupumpe, Funkgerät, usw.

Der Mannschaftsraum bietet Platz für 7 Mitglieder der FF Wullersdorf. 3 Stk Atemschutzgeräte sowie das dazu notwendige Zubehör bieten die Möglichkeit sich bereits während der Anfahrt zum Einsatzort auszurüsten. Weiters befinden sich 4 Handlampen, 1 Wärmebildkamera, diversers Absicherungsmaterial, Hitzeschutzausrüstung, EH-Ausrüstung, uvm im Mannschaftsraum.

Die 7 Geräteräume bieten ausreichend Platz für die notwendig Ausrüstung. Im GR 1 befinden sich der Hydraulische Rettungssatz mit sämtlichen Zubehör, diverses Schanzzeug wie Besen, Schaufeln, Krampen, usw, Motorkettensäge, Greifzug, Südbahnwinde. Im GR 2 befinden sich der Stromerzeuger inkl. sämtlichen Kabelmaterial, Hebekissen groß und klein inkl Zubehör, Reserveflaschen für Atemschutzgeräte, diverses Auffangmaterial für Schadstoffeinsätze. Im GR 3 befinden sich das Zubehör für den Greifzug, Ölbindemittel, Hitzeschutzausrüstung, div. Leinen, Notrettungsgeräteset, Werkzeugtrage und Schlauchmaterial. Im GR 4 sind der Hochleistungslüfter, der Trennschleifer, die Bohrmaschine und diverses Schlauchmaterial gelagert. Im GR 5 befinden sich div. Löschgeräte (Strahlrohre, Verteiler, Druckbegrenzungsventil, usw), 2 Unterwasserpumpen und Schlauchmaterial. Im GR 6 befindet sich die Schaumausrüstung, Feuerlöscher, Unterlegkeile und Schlauchmaterial. Im GR 7 befindet sich die Nieder- und Hochdruckeinbaupumpe mit einer 60m langen Schnellangriffshaspel. Am Dach des Fahrzeuges befinden sich Steckleitern, Einreißhaken, Pölzholz, Feuerpatschen, Schlauchbrücken und eine Korbtrage.

Fotos:
  • TLFA100
  • TLFA101
  • TLFA102
  • TLFA103
  • TLFA104
  • TLFA105
  • TLFA106
  • TLFA107
  • TLFA108
  • TLFA109
  • TLFA110
  • TLFA111
  • TLFA112
  • TLFA113
  • TLFA114
  • TLFA115
  • TLFA116
  • TLFA117
  • TLFA118
  • TLFA119
  • TLFA120
  • TLFA121
  • TLFA122
  • TLFA123

Simple Image Gallery Extended


Alarmierungsstatus HL

Aktuelle Unwetterwarnung

Das Wetter für Wullersdorf

Feuerwehreinsätze in Niederösterreich
Powered by FF Krems

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Alarmierungsstatus HL

Feuerwehreinsätze in Niederösterreich
Powered by FF Krems

Kontakt

  Freiwillige Feuerwehr Wullersdorf
Bachgasse 83
2041 Wullersdorf

 Facebook

 

Okt
28

Samstag, 28.10.2017 13:00 - 19:00

Nov
3

Freitag, 03.11.2017 19:00 - 22:00