Erprobung der Feuerwehrjugend und Fertigkeitsabzeichen Melder

Gute Leistungen der Feuerwehrjugendmitglieder bei der jährlich stattfindenden Erprobung der Feuerwehrjugend.

Die Mitglieder der Feuerwehrjugend Wullersdorf absolvierten am Mittwoch, 9. Dezember 2015 die jährliche Erprobung der Feuerwehrjugend. Bei der Erprobung gilt es Wissen bei verschiedenen Stationen unter Beweis zu stellen. Die Aufgabengebiete umfassen einen Fragenkatalog, Kenntnis der Kleinlöschgeräte, Gerätekunde im Fahrzeug, Formalexerzieren sowie die Absicherung einer Unfallstelle. 

Für die Abnahme der Prüfung lud das Betreuerteam BI Hausgnost Martin (Kommandantstellvertreter FF Guntersdorf) sowie HBI Westermayer Günther (UA Kommandant Sitzendorf) als Prüfer welche sich vom hohen Ausbildungsstand der Jugendmitglieder überzeugen konnten.

Folgende Mitglieder der FJ Wullersdorf konnten die Erprobung erfolgreich absolvieren:

1. Erprobung

  • Clara Freudenthal
  • Florian Trittenwein
  • Jonas Stadelmann

2. Erprobung

  • Nadine Bischof
  • Denise Riedl
  • Leonie Schwinner

3. Erprobung

  • Jakob Hochgatterer
  • Johannes Kopp
  • Felix Rohringer
  • Florian Steinacher

Das Betreuerteam gratuliert allen Jugendlichen zu ihren guten Leistungen und dankt den beiden Prüfern für ihre Unterstützung.


Fertigkeitsabzeichen Melder

Die letzten Wochen fand die Vorbereitung auf die Erprobung statt. Drei motivierte Jugendmitglieder die dieses Jahr bereits zur dritten Erprobung antraten nahmen in der Vorbereitung besondere Strapazen auf sich und lernten neben den Themen für die Erprobung auch freiwillig noch fürs Fertigkeitsabzeichen Melder.

Fürs Fertigkeitsabzeichen Melder müssen die Jugendlich mit folgenden Themen vertraut sein:

  • Praktische Bedienung eines Funkgerätes
  • Kenntnisse über das Funksystem des NÖ Landesfeuerwehrverbandes
  • Erkennen und Verstehen der Bedeutung der verschiedenen Funkrufzeichen
  • Entgegennahme und Weiterleitung eines Funkgespräches
  • Kenntnisse über die Verwendung von Alarmsignalen

Die Kameraden JFM Jakob Hochgatterer, JFM Johannes Kopp und JFM Felix Rohringer bereiteten sich auch neben den Jugendstunden fleißig aufs Fertigkeitsabzeichen vor und konnten die anwesenden Prüfer von ihrem Wissen überzeugen.

Wir gratulieren ganz besonders zur hervorragenden Leistung und wünschen auch zukünftig so viel Freude und Engagement bei allen Aktivitäten der Feuerwehr. Insbesondere fürs bevorstehende Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in der höchsten Stufe Gold nächstes Jahr wünschen wir bereits heute viel Erfolg.

 

Fotos:
 

 

Alarmierungsstatus HL

Aktuelle Unwetterwarnung

Das Wetter für Wullersdorf

Feuerwehreinsätze in Niederösterreich
Powered by FF Krems

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Alarmierungsstatus HL

Feuerwehreinsätze in Niederösterreich
Powered by FF Krems

Kontakt

  Freiwillige Feuerwehr Wullersdorf
Bachgasse 83
2041 Wullersdorf

 Facebook

 

Jun
30

Freitag, 30.06.2017 - Sonntag, 02.07.2017

Jul
21

Freitag, 21.07.2017 19:30 - 21:30