Verkehrsunfall mit Menschenrettung

Pkw kollidiert mit Zug, Person im PKW eingeklemmt.

Einsatzdetails

Datum: 05. Juli 2016
Alarmierungszeit: 18:40 Uhr
Einsatzort: Wullersdorf - Grund
Einsatzart: VKU mit Menschenrettung
Alarmstufe: T2
Alarmiert durch: Florian NÖ

20160705vkugrund_20160705_1039396371.jpg

Zum zweiten Einsatz an diesem Tag wurde die FF Wullersdorf mittels Sirene und Personenrufempfänger alarmiert. Ein PKW ist am Bahnübergang Grund-Wullersdorf mit einem Personenzug kollidiert.

Durch die Wucht des Aufpralles wurde der PKW von der Straße auf eine Böschung geschleudert, auch der Motor wurde aus dem Fahrzeug gerissen. Der Lenker des PKW war im Fahrzeug eingeklemmt, konnte aber gemeinsam mit den Mitgliedern des Roten Kreuz Hollabrunn rasch aus dem PKW befreit werden.

Die Fahrgäste des Personenzuges kamen mit dem Schrecken davon und konnten mit dem Zug weiter zum Bahnhof Guntersdorf fahren.

Der Lenker des PKW wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht.

Im Anschluss wurde der PKW durch die Mitglieder der FF Wullersdorf geborgen und gesichert abgestellt.

Wir wünschen dem Lenker des PKW gute Besserung.

Ein großer Dank gilt der ÖBB, dem Roten Kreuz, der Polizei sowie dem Team der ÖAMTC Flugrettung für die hervorragende Zusammenarbeit.

Eingesetzte Kräfte

FF Wullersdorf
TLFA-2000, VRF, LAST und 16 Mitglieder

 

FF Grund

FF Schöngrabern

Polizei

Rotes Kreuz

ÖBB

 

Fotos:
 

 

Alarmierungsstatus HL

Aktuelle Unwetterwarnung

Das Wetter für Wullersdorf

Feuerwehreinsätze in Niederösterreich
Powered by FF Krems

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Alarmierungsstatus HL

Feuerwehreinsätze in Niederösterreich
Powered by FF Krems

Kontakt

  Freiwillige Feuerwehr Wullersdorf
Bachgasse 83
2041 Wullersdorf

 Facebook

 

Jun
24

Samstag, 24.06.2017 12:00 - 22:00

Jun
30

Freitag, 30.06.2017 - Sonntag, 02.07.2017