Verkehrsunfall mit Menschenrettung

Verkehrsunfall mit vermutlicher Menschenrettung nach PKW Überschlag.

Einsatzdetails

Datum: 27. Jänner 2016
Alarmierungszeit: 07:335 Uhr
Einsatzort: Immendorf Ri. Mailberg
Einsatzart: Technischer Einsatz
Alarmstufe: T2
Alarmiert durch: Florian NÖ

20160127_vuimmendorf_20160127_1464839761.jpg

In den Morgenstunden wurden die Feuerwehren Immendorf, Wullersdorf und Mailberg zu einem Verkehrsunfall mit vermutlicher Menschenrettung, genauere Lage unbekannt alarmiert. Innerhalb kürzester Zeit rückte die FF Wullersdorf mit 3 Fahrzeugen zum Einsatzort aus. 

Der Lenker eines PKW ist aus uns unbekannter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und erst nach ca. 120 Metern im Feld zum Stillstand gekommen. Der Lenker war glücklicherweise nicht im Fahrzeug eingeklemmt und konnte ohne weitere Rettungsmaßnahmen durch den Notarzt betreut werden und ins Krankenhaus gebracht werden.

Am PKW entstand erheblicher Sachschaden, dieser wurde durch die FF Wullersdorf geborgen und sichergestellt. Ausgeflossene Betriebsmittel wurden aufgefangen.

Eingesetzte Kräfte

FF Wullersdorf
TLFA-2000, VRF, LAST und 11 Mitglieder

FF Immendorf

FF Mailberg

Polizei

Rotes Kreuz

 

Fotos:
 

 

Alarmierungsstatus HL

Aktuelle Unwetterwarnung

Das Wetter für Wullersdorf

Feuerwehreinsätze in Niederösterreich
Powered by FF Krems

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Alarmierungsstatus HL

Feuerwehreinsätze in Niederösterreich
Powered by FF Krems

Kontakt

  Freiwillige Feuerwehr Wullersdorf
Bachgasse 83
2041 Wullersdorf

 Facebook

 

Aug
17

Freitag, 17.08.2018 19:30 - 22:00

Sep
7

Freitag, 07.09.2018 19:00 - 22:00