Hochwasser in der Gemeinde Wullersdorf

Heftige Unwetter über der Gemeinde Wullersdorf fordern erneut den Einsatz der FF Wullersdorf. Besonders schwer betroffen war dieses Mal Immendorf. Neben Verunreinigungen diverser Straßen wurde eine ganze Siedlung teilweise überflutet.

xy

Einsatzdetails

Datum: 05. August 2014
Alarmierungszeit: 15:29 Uhr
Einsatzort: 2041 Wullersdorf und 2022 Immendorf
Einsatzart: Technischer Einsatz
Alarmstufe: T1
Alarmiert durch: Florian NÖ

Am 05. August gegen 15:29 Uhr wurde die FF Wullersdorf innerhalb von einer Woche erneut zu Einsätzen in Folge von schweren Unwettern alarmiert.

Hochwasserlage Immendorf

Der Einsatzschwerpunkt ist in der am stärksten betroffenen Ortschaft Immendorf wo mit zahlreichen Pumpen sowie 2 Großpumpenanlage gegen die Wassermassen angekämpft wurde. In Immendorf standen die Straßen im gesamten Ortsgebiet bis zu 25cm unter Wasser. Was zur Folge hatte das auch mehrere Keller überflutet waren.

In der Siedlung in Immendorf stand das Wasser bis zu 50cm oder höher auf der Strasse und in den Häusern. Hier wurden 2 Großpumpenanlagen sowie zahlreiche Unterwasserpumpen und Schlammpumpen eingesetzt um die Wassermassen zu beseitigen.

Am Höhepunkt des Unwetters trat auch ein Bach in Immendorf über die Ufer, was zusätzliche Wassermengen für die Siedlung bedeutete.

Von der FF Wullersdorf wurden in Immendorf 4 Hauskeller ausgepumpt, 1 Großpumpe wurde in der Siedlung stationiert um das Oberflächenwasser abzupumpen und im Anschluss wurden mittels TLFA 2000 noch einige Straßenzüge gereinigt.

Hochwasserlage Wullersdorf

Aufgrund der großen Regenmengen in Immendorf mussten auch in Wullersdorf einige Maßnahmen gesetzt werden, da ja die kompletten Wassermengen über die Bäche und die Felder Richtung Wullersdorf unterwegs waren.

Die Pegel der Bäche wurden laufend kontrolliert, ebenso wurde ein Schieber beim Hochwasserdamm geschlossen.

Während der Auspumparbeiten wurde die FF Wullersdorf auch zu einem überfluteten Keller in Wullersdorf alarmiert. Hier musste ebenfalls eine Unterwasserpumpe eingesetzt werden um das eindringen des Wassers in den Keller zu verhindern.

Eingesetzte Kräfte

FF Wullersdorf
TLFA 2000, KRF-B, MTF und 19 Mitglieder

FF Immendorf

FF Kalladorf

FF Hetzmannsdorf

FF Obritz

BFKDO Hollabrunn

Polizei Guntersdorf

Fotos:
 

  • Hochwasser_Immendorf_1
  • Hochwasser_Immendorf_10
  • Hochwasser_Immendorf_11
  • Hochwasser_Immendorf_12
  • Hochwasser_Immendorf_13
  • Hochwasser_Immendorf_2
  • Hochwasser_Immendorf_3
  • Hochwasser_Immendorf_4
  • Hochwasser_Immendorf_5
  • Hochwasser_Immendorf_6
  • Hochwasser_Immendorf_7
  • Hochwasser_Immendorf_8
  • Hochwasser_Immendorf_9

Simple Image Gallery Extended

 

Alarmierungsstatus HL

Aktuelle Unwetterwarnung

Das Wetter für Wullersdorf

Feuerwehreinsätze in Niederösterreich
Powered by FF Krems

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Alarmierungsstatus HL

Feuerwehreinsätze in Niederösterreich
Powered by FF Krems

Kontakt

  Freiwillige Feuerwehr Wullersdorf
Bachgasse 83
2041 Wullersdorf

 Facebook

 

Jan
24

Mittwoch, 24.01.2018 19:00 - 21:00

Jan
27

Samstag, 27.01.2018 17:00 - 17:30