Verkehrsunfall fordert 2 Todesopfer!!!

Die FF Wullersdorf wurde von Florian NÖ zu einem schweren Unfall bei dem 2 Todesopfer gefordert wurden alarmiert. Die Mitglieder rückten sofort Richtung Einstzort aus.

Einsatzdetails

Datum: 11. Februar 2012
Alarmierungszeit: 13:59 Uhr
Einsatzort: LB303 zwischen Grund und Schöngrabern
Einsatzart: Technischer Einsatz
Alarmstufe: T3
Alarmiert durch: Florian NÖ

"Florian NÖ meldet Verkehrsunfall mit mehreren eingeklemmten Personen auf der LB303 zwischen Grund und Schöngrabern" mit diesen Worten wurde die FF Wullersdorf zum Einsatz alarmiert.

Das TLFA 2000 und das KRF-B verließem kurz nach der Alarmierung das FF Haus Richtung Einsatzort. Am Einsatzort angekommen bot sich folgendes Bild, 1 PKW steht auf der B303 in dem eine Frau sitzt, der zweite PKW wurde ins angrenzende Feld geschleudert. In diesem PKW sind 2 Männer eingeklemmt.

Die Frau und ihre Beifahrerin werden mit Verletzungen unbestimmten Grades vom Roten Kreuz Hollabrunn ins Krankenhaus eingeliefert. Die beiden Männer (22 und 33 Jahre alt) sind im PKW eingeklemmt, leider kann durch den Notarzt bei beiden nur mehr der Tod festgestellt werden.

Die beiden toten Männer mussten von der FF Wullersdorf mittels hydraulischem Rettungsgerät aus dem Fahrzeug befreit werden.

Die beiden PKW wurden von der FF Hollabrunn abtransporiert.

Unser aufrichtiges Beileid gilt den Angehörigen der beiden verstorbenen Männer!

Tödlicher Verkehrsunfall

Bezirk Hollabrunn

Am 11.02.2012, gegen 14.00 Uhr, ereignete sich bisher vorliegenden Informationen zufolge ein schwerer Verkehrsunfall bei dem zwei deutsche Staatsbürger getötet wurden. Die beiden Männer im Alter von 22 und 33 Jahren waren mit ihrem Pkw auf der LB 303 von Hollabrunn kommend in Richtung Retz unterwegs. Ca. 500m vor dem Ortsgebiet von Grund dürfte der Lenker aus bisher unbekannter Ursache die Kontrolle über das Fahrzeug verloren haben und von der Fahrbahn abgekommen sein. Nachdem er das Fahrzeug von der Böschung wieder auf die Straße zurücklenken konnte, schleuderte dieses düber die Fahrbahn und prallte frontal gegen das Fahrzeug eines Lenkers aus dem Bezirk Hollabrunn. Bei dem Zusammenstoß wurden die beiden Fahrzeuginsassen getötet, der entgegenkommende Lenker erlitt Verletzungen unbestimmten Grades. Detailierte Angaben liegen derzeit noch nicht vor. Bei Vorliegen wird berichtet werden.

Verkehrsunfall

Nachtrag zu Verkehrunfall mit Todesfolge ArtNr.: 149413

Bezirk Hollabrunn

Zur vorangegangenen Presseaussendung wird nachträglich berichtet, dass es sich bei dem Lenker des entgegekommenden Fahrzeuges um einen 62-jährigen Pensionisten aus dem Bezirk Hollabrunn gehandelt hatte, neben ihm befand sich eine 72-jährige Penionistin als Beifahrerin. Beide wurden bei dem Unfall unbestimmten Grades verletzt und mit der Rettung in das Landesklinikum Weinviertel eingeliefert. Der unfallverursachende Pkw wurde von dem 22-jährigen österr. staatsbürger Dominik B., aus dem Bezirk Waidhofen/Thaya, gelenkt. Am Beifahrersitz befand sich der 33-jährige deutsche StAatsbürger Romano T., beide wurden im Fahrzeug eingeklemmt und erlagen noch an der Unfallstelle ihren Verletzungen. Sie konnten nur von der Feuerwehr Hollabrunn und Wullersdorf aus dem Wrack geschnitten werden. Zu den Bergungs und Sicherungsmaßnahmen waren die Feuerwehren Hollabrunn, Grund, Wullersdorf, Schöngrabern und Watzelsdorf eingesetzt. Die LB 303 war in der Zeit von 14.15 bis 16.00 Uhr für den gesamten Fahrezugverkehr gesperrt. Warum der Unglückslenker die Herrschaft über sein Fahrzeug verlor ist derzeit noch nicht geklärt.

Artikel Nr: 149423 vom Samstag, 11. Februar 2012, 20:07 Uhr.

Reaktionen bitte an

die SID Niederösterreich

Eingesetzte Kräfte

FF Wullersdorf
TLFA 2000, KRF-B und 17 Mitglieder

FF Guntersdorf

FF Schöngrabern

FF Hollabrunn

FF Grund

Rotes Kreuz

Polizei

Fotos:
 

  • 11022012_101
  • 11022012_102
  • 11022012_103
  • 11022012_104
  • 11022012_105
  • 11022012_106
  • 11022012_107
  • 11022012_108
  • 11022012_109
  • 11022012_110
  • 11022012_111
  • 11022012_112

Simple Image Gallery Extended

 

Alarmierungsstatus HL

Aktuelle Unwetterwarnung

Das Wetter für Wullersdorf

Feuerwehreinsätze in Niederösterreich
Powered by FF Krems

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Alarmierungsstatus HL

Feuerwehreinsätze in Niederösterreich
Powered by FF Krems

Kontakt

  Freiwillige Feuerwehr Wullersdorf
Bachgasse 83
2041 Wullersdorf

 Facebook

 

Nov
30

Freitag, 30.11.2018 19:00 - 22:00

Dez
12

Mittwoch, 12.12.2018 19:00 - 20:00